D014 Wrestling

In meiner Kindheit nannte man es noch “Kätschen” und muskelbepackte Männer in hautengen Badeanzügen haben sich dabei aus vollem Anlauf auf die Fresse gegeben. Sie hiessen: Hulk Hogan, The Ultimate Worrior und The Undertaker. Heute heisst es Wrestling bildet auch schlanke gut trainierte Leute und – anders als früher – Frauen ab und ist ein sogenannter Entertainment Sport. Das bedeutet, dass beim Wrestling die Show im Vordergrund steht und die Kontrahenten eigentlich von Beginn an wissen wer siegt. Ich begebe mich mit Frankster von der Isolierstation auf die Reise um zu verstehen was am abgekarteten Spiel fasziniert und warum der Tierschutzbund WWF heute WWE heisst. Ausserdem thematisieren wir: Die 90er, Ringen, Wrestling Ären, Vince McMahon, Diven  und Mexikaner.

Hört den Podcast gleich hier, ladet ihn herunter oder abonniert ihn auf iTunes oder ganz einfach über den button oben rechts! Feedback geht an info@war-klar.de oder direkt an mich via @diemen bzw. @warklar auf Twitter!

avatar Diemen
avatar Frankster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.